Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Napoleon - Der Bierfreihof im 22. Bezirk!

Sie schlürfen gerade ein kühles Helles? Dann schlürfen Sie ehrfürchtig, denn Sie tun dies in einem echten Freihof! Jaha!! Da schau`n Sie, gell? Ein Freihof, hmhm!

Das ist so ein...weiß eh jeder, was das ist, so ein , ein freier Hof halt, was denn sonst? So wie "Freihandel" ein freier Handel ist und ein "Freidenker" ein freier Denker und ein "Freibier" ..ja, genau... genau so ist das mit dem Freihof auch. Na eben. Wie bitte...? Eine Definition??
Na gut, kein Problem, das kann ja nicht so schwer sein, kann ich doch aus dem Dings, aus dem Effeff, es liegt mir schon auf der Zunge... hab`s schon!

Gerade ist es mir eingefallen, man wird ja noch einen Moment nachdenken dürfen, also: "Freihof (Freyhof) oder Freigut. Landgut eines Freibauern, das in grundherrl. Zeit von öffentl. oder grundherrl. Abgaben und Diensten befreit war; ähnelte dem Rittergut, besaß aber nicht dessen Herrschaftsrechte."

Da schaun Sie jetzt aber, gell? Wie? Na und?! Ich hab` halt ein gutes Gedächtnis!! Sowas gibt`s! Ich weiß sogar noch, wann die Schlacht bei Aspern war, 1809 nämlich! Nein, ich hab` gar nicht nachgeschaut!! Und was das jetzt wieder mit dem Freihof zu tun hat? Ganz einfach: Also Aspern, das war die Schlacht, die Napoleon gegen uns verloren hat! So steht`s in den Geschichtsbüchern! Aber nur in unseren - In den französischen steht etwas Anderes, und es muß auch einen schlauen Kopf wie Napoleon einiges Nachdenken gekostet haben, das so hinzukriegen mit den Geschichtsbüchern... und jetzt frage ich Sie: Wo wird er sich wohl niedergelassen haben zum
Nachdenken? Bei einem kühlen Hellen?

Naa?? So schließen Sie doch einfach einmal von sich selbst auf andere!! Genau! Ich hab` ja gewußt Sie kommen d`rauf! In einem Gasthaus! Oder auch in dem "Landgut eines Freibauern, das in grundherrl. Zeit von öffentl. oder grundherrl. Abgaben und Diensten befreit..."

Wie bitte? ob er wirklich hier unter diesem Dach...? Beweise? Nein Beweise gibt`s eigentlich keine...aber: Warum sollte er eigentlich nicht hier gesessen sein, bei einem kühlen Hellen? Oder was machen Sie denn vielleicht schon bald bei uns am Kagraner Platz?

 

 


Napoleon - Der Bierfreihof im 22. Bezirk!

zurück